TV Dülmen e.V.
2018 ist Dein Jahr! Halt Dich fit!
2018 ist Dein Jahr! Halt Dich fit!
Werd aktiv! Wir haben viele neue Sportangebote!
Vereinsheimvermietung
Vereinsheimvermietung
Du suchst einen Raum für Deine Feier? Ruf uns an!
Nachfolger/-in im Vorstand gesucht!
Nachfolger/-in im Vorstand gesucht!
V1 unbesetzt! Sprich uns an!
Wir suchen Dich ...
Wir suchen Dich ...
Trainerausbildung beim TV

Kategorie

Gold, Silber und Bronze für TV Turnerinnen

Beim Bezirksturnfest des Turngau Münsterland in Borken-Gemen holten Eva Aertken Gold, Marie Kock und Rieke Bergkeller Silber, Mina Terzi und Sophia Rohlf Bronze.
Mit ca. 250 Turnerinnen war das Turnier sehr gut besucht. Für den TV Dülmen gingen 25 Turnerinnen in den Jahrgangsklassen 2005-2012 an den Start. Ein Teil der Turnerinnen sind schon fast „alte Hasen“ mit Wettkampferfahrung, aber für 6 kleine Turnerinnen war es das 1. Turnier.
Im jüngsten Jahrgang 2012 starten Pia Mörth (Platz 11) und Domenica Seng (Platz 16). Beide zeigten sehr gute Leistungen am Sprung und Boden. 
Kira Steisel und Anni Hahn traten im Jahrgang 2011 an. Steisel bekam am Sprung eine der höchsten Wertungen ihrer Gruppe und erreichte den 8. Platz. Der Sprung war bei Hahn auch das beste Gerät und sie erreichte Platz 14.
In einer der drei größten Wettkampfgruppen (Jahrgang 2010) starteten 5 Turnerinnen. Mina Terzi überraschte alle. An ihrem Zittergerät, dem Sprung, zeigte sie an diesem Tag eine großartige Hocke übers Sprungpferd und wurde mit der Höchstpunktzahl belohnt. Mit sehr guten Wertungen, auch an den anderen Geräten, erreichte sie einen großartigen 3. Platz und Bronzepokal. Ebenfalls in diesem Jahrgang starteten Marieke Homann (bestes Gerät Sprung), Kira Kluge (bestes Gerät Boden), Katharina Wiesmann (bestes Gerät Sprung) und Fiona Herz (bestes Gerät Sprung). Sie platzierten sich im Mittelfeld.
Im Jahrgang 2009 starteten Luca-Marie Kampkötter (bestes Gerät Boden), Heike Göntgens (bestes Gerät Balken) und Elisa Frerick (bestes Gerät Reck). Mit sehr guten Leistungen erreichte Kampkötter den 13. Platz, Göntgens und Frerick Plätze im Mittelfeld der sehr großen Gruppe.
Auch im Jahrgang 2008 erreichten Lina Meis (bestes Gerät Balken), Imke Scharrelmann (bestes Gerät Balken) und Laurina Zupancic (bestes Gerät Boden) Plätze im Mittelfeld.
4 Turnerinnen starteten im Jahrgang 2007. Karlotta Heese verpasste mit nur 0,05 Punkten ganz knapp den 3. Platz. Am Sprung bekam sie die Höchstwertung ihrer Gruppe. Auch an allen anderen Geräten zeigte sie sehr gute Übungen und erreichte den 4. Platz. Den 5. Platz erreichte Kyzyl Salibekova. Ihr bestes Gerät war das Reck mit der zweithöchsten Wertung. Linda Göntgens erreichte, mit einer sehr guten Übung am Boden den 6. Platz. Die zweithöchste Wertung am Balken bekam Leyla Terzi und erreichte den 9. Platz.
Mit den Höchstwertungen am Sprung (15,50 Punkte von 16) und Balken (16,30 Punkte von 17) erreichte Eva Aertken im Jahrgang 2006 den hervorragenden 1. Platz und Goldpokal.  Ebenfalls die Höchstwertung (16,30 Punkte von 17) am Balken erreichte Marie Kock den großartigen 2. Platz und durfte sich über den Silberpokal freuen. Beide waren die einzigen Turnerinnen in ihrem Jahrgang, die das geforderte Rad, am 10cm breiten Balken, technisch sauber geturnt und gestanden haben. Lana Hörsting erreichte, mit einer der höchsten Wertungen am Boden, den 13. Platz. 
Im Jahrgang 2005 traten ebenfalls 3 Turnerinnen an.  Mit sehr guten Wertungen am Sprung und Balken erturnte sich Rieke Bergkeller den großartigen 2. Platz und Silberpokal.Höchstwertung am Sprung und hohe Wertungen am Balken sicherten Sophia Rohlf einen tollen 3. Platz und Bronzepokal. Finja Marsmann erreichte den 8. Platz. Ihr bestes Gerät war der Boden. 
Für die Trainer und Kampfrichter des TV Dülmen ging ein langer, aber sehr erfolgreicher Wettkampftag zu Ende.

IMG-6450 Kopie.jpg

IMG-6348.JPG

IMG-6342.JPG

 

Geschäftsstelle/Öffnungszeiten

Bendix-Areal
Friedrich-Ruin-Str. 31
48249 Dülmen

Öffnungszeiten

Dienstag 09:30 bis 11:00 Uhr
Mittwoch 19:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag 09:30 bis 11:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Telefon: 02594 - 787230

E-Mail: geschaeftsstelle@tvduelmen.de

Newsletter Anmeldung